ACS Telefon: +43 7228 20088 0

… immer

eine Kabellänge voraus!

HSLCH

Anwendung

Eingesetzt als Mess-, Kontroll- und Steuerleitung an Werkzeugmaschinen, Fließ- und Förderbändern, Fertigungsstraßen, im Anlagenbau, in der Klimatechnik, in Hütten- und Stahlwalzwerken. Für feste Verlegung oder flexible Anwendung, bei gelegentlicher nicht ständig wiederkehrender freier Bewegung ohne zwangsweise Bewegungsführung und ohne Zugbeanspruchung, bei einer mittleren mechanischen Beanspruchung. Die Leitung ist für die Verwendung in trockenen, feuchten und nassen Räumen, über, auf, im und unter Putz sowie im Mauerwerk und im Beton, nicht für direkte Einbettung in Schüttel-, Rüttel- oder Stampfbeton geeignet.


Art. nr.
Abmessung
Farbe
Außen-Ø
Gewicht
01915032 2 x 0,75 grau 6,6 55
01915011 2 x 1 grau 6,9 67
01915013 2 x 1,5 grau 7,4 69
01915042 2 x 2,5 grau 8,6 132
01915012 3 G 0,75 grau 7 68
01915025 3 G 1 grau 7,2 88
01915001 3 G 1,5 grau 8,3 100
01915018 3 G 2,5 grau 10 157
01915007 4 G 0,75 grau 7,6 76
01915010 4 G 1 grau 7,9 100
01915021 4 G 1,5 grau 9 141
01915015 4 G 2,5 grau 11 201
01915008 5 G 0,75 grau 8,6 98
01915009 5 G 1 grau 8,5 124
01915003 5 G 1,5 grau 9,7 146
01915019 5 G 2,5 grau 12 248
01915004 7 G 0,75 grau 9,3 118
01915026 7 G 1 grau 9,5 155
01915002 7 G 1,5 grau 10,5 188
01915020 7 G 2,5 grau 13 306
01915022 12 G 0,75 grau 11,5 211
01915006 12 G 1 grau 12 257
01915014 12 G 1,5 grau 13 323
01915052 12 G 2,5 grau 15,9 499
01915023 18 G 0,75 grau 13 307
01915027 18 G 1 grau 14 332
01915029 18 G 1,5 grau 15 517
01915024 25 G 0,75 grau 15 413
01915028 25 G 1 grau 16 460
01915030 25 G 1,5 grau 18 705
Innenleiter Cu-Litze blank, feindrähtig nach DIN VDE 0295 Kl. 5 / IEC 60228 Kl. 5
Aderisolierung halogenfreis spezial Polymer
Aderfarbcode schwarze Adern mit fortlaufenden weißen Ziffernaufdruck, nach DIN VDE 0293, Schutzleiter grün-gelb in der Außenlage ab 3 Adern
Verseilung Adern mit optimalen Schlaglängen in Lagen verseilt
Zwischenmantel Trennschicht
Gesamtschirmung Abschirmgeflecht aus verzinnten Cu-Drähten, Bedeckung ca. 85%
Außenmantelmaterial halogenfreis Spezialpolymer

in Anlehnung an DIN VDE 0281 Teil 14 und DIN VDE 0281 Teil 13
CE = Das Produkt ist konform zur EG-Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.

Innenleiter Cu-Litze blank, feindrähtig nach DIN VDE 0295 Kl. 5 / IEC 60228 Kl. 5
Aderisolierung halogenfreis spezial Polymer
Aderfarbcode schwarze Adern mit fortlaufenden weißen Ziffernaufdruck, nach DIN VDE 0293, Schutzleiter grün-gelb in der Außenlage ab 3 Adern
Verseilung Adern mit optimalen Schlaglängen in Lagen verseilt
Zwischenmantel Trennschicht
Gesamtschirmung Abschirmgeflecht aus verzinnten Cu-Drähten, Bedeckung ca. 85%
Außenmantelmaterial halogenfreis Spezialpolymer
Nennspannung Uo/U: 300/500 V
Prüfspannung 2000 V
Biegeradius fest (xD) 10
Betriebstemp. fest -40°C … +70°C
Betriebstemp. bew. -15°C … +70°C
Halogenfreiheit nach VDE 0482 Teil 267,
DIN EN 50267-2-1, IEC 60754-1
Strahlenbeständig bis 100x106 cJ/kg (bis 100 Mrad)
Korrosivität von Brandgasen gemäß IEC 60754-2 bzw. VDE 0482 Teil 267-2-3
Brandverhalten selbstverlöschend und flammwidrig
Brandprüfung nach EN50575:2014
Brandklasse: Dca
weitere Brandklassen auf Anfrage

Ansprechpartner

Österreich Nord

Leitung

Thomas Thaller

Tel +43 7228 20088-120
Fax +43 7228 20088-200
Mobil +43 664 8341027
thaller.thomas@acs.at

Österreich Süd

Österreich Ost

Innendienst

Tamara Tonezzer

Tel +43 7228 20088-141
Fax +43 7228 20088-200
tonezzer.tamara@acs.at

Österreich West

Leitung

Thomas Thaller

Tel +43 7228 20088-120
Fax +43 7228 20088-200
Mobil +43 664 8341027
thaller.thomas@acs.at

EVU

Key Account Österreich