ACS Telefon: +43 7228 20088 0

MAL-C PVC (Topflex 600-C-PVC)

Anwendung

Als Versorgungsleitung von elektronisch gesteuerten Servomotoren, Frequenzumrichtern und zum Anschluss an DNC-Motoren. Die Leitung ist geeignet für feste und flexible Verlegung bei mittleren mechanischen Belastungen in trockenen, feuchten und nassen Räumen. Beste Erfüllung der elektromagnetischen Anforderungen (EMV-Verträglichkeit). Besonders als Versorgungsleitung zwischen Frequenzumrichtern und Servomotoren empfohlen. Hinweis: Um die EMV-Eigenschaften zu optimieren, empfehlen wir eine beidseitige und großflächige Rundumkontaktierung des Kupfergeflechtes.


Art. nr.
Abmessung
Farbe
Außen-Ø
Gewicht
07702001 4 G 1,5 schwarz 11 250
07702002 4 G 2,5 schwarz 13 360
07702025 4 G 4 schwarz 15 530
07702004 4 G 6 schwarz 17 620
07702005 4 G 10 schwarz 19 1050
07702006 4 G 16 schwarz 22 1465
07702007 4 G 25 schwarz 27 1920
07702008 4 G 35 schwarz 30 2515
07702021 4 G 50 schwarz 36 3315
07702022 4 G 70 schwarz 43 4600
07702023 4 G 95 schwarz 46 6060
07702024 4 G 120 schwarz 51 7315
Innenleiter Cu-Litze blank, feindrähtig nach DIN VDE 0295 Kl. 5 / IEC 60228 Kl. 5
Aderisolierung Polyvinylchlorid (PVC)
Aderfarbcode schwarz mit fortlaufendem, weißen Ziffernaufdruck nach DIN VDE 0293, Schutzleiter grün-gelb
Verseilung Adern mit optimalen Schlaglängen in Lagen verseilt
Zwischenmantel Polyvinylchlorid (PVC)
Gesamtschirmung Geflecht aus verzinnten Cu-Drähten, optimale Bedeckung ca. 80%
Außenmantelmaterial Spezial Polyvinylchlorid (PVC)

in Anlehnung an DIN VDE 0293, 0295, 0472 Teil 804
CE = Das Produkt ist konform zur EG-Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.

Innenleiter Cu-Litze blank, feindrähtig nach DIN VDE 0295 Kl. 5 / IEC 60228 Kl. 5
Aderisolierung Polyvinylchlorid (PVC)
Aderfarbcode schwarz mit fortlaufendem, weißen Ziffernaufdruck nach DIN VDE 0293, Schutzleiter grün-gelb
Verseilung Adern mit optimalen Schlaglängen in Lagen verseilt
Zwischenmantel Polyvinylchlorid (PVC)
Gesamtschirmung Geflecht aus verzinnten Cu-Drähten, optimale Bedeckung ca. 80%
Außenmantelmaterial Spezial Polyvinylchlorid (PVC)
Nennspannung Uo/U: 600/1000 V
Prüfspannung 4000 V
Durchschlagsspannung min. 8000 V
Isolationswiderstand min. 20 MOhm x km
Biegeradius fest (xD) 10
Betriebstemp. fest -40°C … +80°C
Betriebstemp. bew. -5°C … +80°C
Strahlenbeständig bis 80x106 cJ/kg (bis 80 Mrad)
Brandverhalten selbstverlöschend und flammwidrig
Brandprüfung nach VDE 0482-332-1-2,
DIN EN 60332-1-2, IEC 60332-1

Ansprechpartner

Österreich Nord

Leitung

Thomas Thaller

Tel +43 7228 20088-120
Fax +43 7228 20088-200
Mobil +43 664 8341027
thaller.thomas@acs.at

Österreich Süd

Österreich Ost

Innendienst

Tamara Tonezzer

Tel +43 7228 20088-141
Fax +43 7228 20088-200
tonezzer.tamara@acs.at

Österreich West

Leitung

Thomas Thaller

Tel +43 7228 20088-120
Fax +43 7228 20088-200
Mobil +43 664 8341027
thaller.thomas@acs.at

EVU

Key Account Österreich